Immer auf dem Laufenden.

Unsere Presseinformationen und Pressefotos stehen für Sie bereit.

IDS Logistik zieht positive Bilanz

22. Oktober 2012

110.000 B2C-Sendungen im Quartal

Kleinostheim, 22. Oktober 2012. Seit gut einem Jahr bietet die IDS Logistik GmbH spezielle Services für private Empfänger an. Jetzt zieht Deutschlands größte Stückgutkooperation eine positive Bilanz: Die beiden Produkte IDS B2C STANDARD und IDS B2C 2MANN kommen auf dem Markt gut an, die Sendungszahlen in diesem Bereich entwickeln sich positiv.

Ob Gefriertruhe, Kühlschrank oder Waschmaschine: Im ersten Quartal 2012 bestellten die Deutschen laut einer Erhebung des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels (bvh) im Internet so viele Haushaltsgeräte wie noch nie. Mit dem Privatkundenservice von IDS gelangen die Waren nach dem Kauf schnell, sicher und unkompliziert bis an den gewünschten Aufstellort. „Der Versandhandel boomt. Das erkennen wir auch daran, dass unsere Privatempfängerservices zunehmend gefragt sind“, sagt Dr. Michael Bargl, Geschäftsführer IDS Logistik GmbH. „Wickelte IDS im ersten Quartal 2012 noch rund 90.000 Sendungen im B2C STANDARD Service ab, so waren es im dritten Quartal dieses Jahres bereits 110.000 Sendungen.“

Zwei Standards für mehr Qualität 

Die Kunden können bei IDS zwischen zwei verschiedenen Produkten wählen: IDS B2C STANDARD und IDS B2C 2MANN. Bereits das Standardprodukt bietet ein hohes Servicelevel und wird im IDS Netz mit einer Laufzeit von 2-3 Werktagen realisiert. Zusätzlich kann der Service mit den EXPRESS-Optionen kombiniert werden, d.h. Lieferung um 8.00, 10.00 bzw. 12.00 Uhr am Folgetag.

Beim Premiumservice B2C 2MANN kooperiert IDS mit der Hermes Einrichtungs Service GmbH (HES). Zwei geschulte Fahrer liefern die Ware aus, bringen sie an den gewünschten Aufstellort und schließen unter anderem auch die Elektrogeräte an. Auch eine Lieferung zum Wunschtermin (Montag bis Freitag) oder am Samstag zwischen 8.00 und 15.00 Uhr ist möglich.

Kontinuierliche Steigerung

Ob Standard oder Premium: Beide Produkte wurden in den vergangenen Monaten weiterentwickelt, um das Service-Niveau kontinuierlich zu steigern. So kann der Empfänger einer B2C STANDARD Sendung jetzt per Mail informiert werden, wann seine Ware das Versandzentrum verließ und unter welcher Referenznummer der Transport im Internet verfolgt werden kann. Der exakte Lieferzeitpunkt wird durch eigens geschulte Mitarbeiter telefonisch avisiert.

Darüber hinaus hat IDS seine Kooperation mit HES für den B2C 2MANN Service optimiert: Die IT-Systeme beider Partner wurden so miteinander verknüpft, dass der Endkunde seine Sendung im Zentralen Auskunftssystem (ZAS) von IDS in Echtzeit verfolgen kann. Zusätzlich wurden Shuttleverkehre zwischen dem IDS Großdepot in Bielefeld und dem nahegelegenen HUB von HES in Löhne eingerichtet und die Produktpalette von weißer und brauner Ware auf palettisierte Möbel erweitert.

Den B2C-Service nutzen nicht nur klassische Internethändler, sondern zunehmend auch „Mischversender“, die Waren an gewerbliche und private Empfänger versenden. Insgesamt vertrauen weit über 200 Versender dem neuen IDS Service – und die Tendenz ist steigend.

Bünting E-Commerce setzt auf Lieferexperten

Zu den Nutzern der Privatkundenservices von IDS gehört das bekannte Unternehmen Bünting E-Commerce. Auf verschiedenen Online-Plattformen bietet die Bünting E-Commerce GmbH & Co. KG eine große Auswahl hochwertiger Markenartikel rund um die Bereiche Lifestyle, Wohnen, Haushalt, Deko, Geschenkideen, Unterhaltungselektronik und Spielwaren. Beim Transport von Kühlschränken, Waschmaschinen oder auch Fernsehern setzt das Unternehmen auf IDS B2C 2MANN. „Unsere Kunden bestellen heute ihre Ware nachmittags im Internet und wollen sie am besten morgen schon einschalten“, sagt Florian Sieg, Geschäftsführer Bünting E-Commerce GmbH & Co. KG, Oldenburg. „Wir sind froh, für diese logistische Herausforderung einen starken Partner wie IDS an unserer Seite zu haben.“

IDS Logistik GmbH – Das Stückgut-Netzwerk in Deutschland

Die IDS Logistik GmbH ist mit 43 Standorten, 11,6 Millionen Sendungen (2011) und 6.078 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte Stückgutkooperation in Deutschland. Transporte ins europäische Ausland realisiert IDS über die Landesgesellschaften seiner Franchisenehmer sowie ausgewählte Europapartner. Mit innovativen Produkten, hohen einheitlichen Qualitätsstandards und umfassendem Service hat sich IDS einen Namen gemacht. Das Full-Service-Angebot reicht von der Beschaffung über Lagerung und Distribution bis hin zu Retourenmanagement. Neben dem B2B-Segment bedienen die IDS Partner auch die speziellen Bedürfnisse im B2C-Versand, der durch den Internethandel enorme Zuwachsraten verzeichnet. 

Belegexemplar bitte an die IDS Pressestelle:

STROOMER PR | Concept GmbH
Ansprechpartnerin: Andrea Hluchy
Telefon: 040 / 853133-27
Fax: 040 / 853133-22
E-Mail:  hluchy@stroomer-pr.de