Immer auf dem Laufenden.

Unsere Presseinformationen und Pressefotos stehen für Sie bereit.

IDS Partner erweitern ihre Logistikanlagen

03. Juli 2012

Positives Investitionsklima

Kleinostheim, 3. Juli 2012. Die Partnerunternehmen von Deutschlands größter Stückgutkooperation nutzen den wirtschaftlichen Rückenwind: Vier von ihnen haben in diesem Jahr bereits ihre Umschlagdepots vergrößert. DSV Road, die Krage & Gerloff Logistik GmbH, die Network Logistics GmbH sowie die Thüringer Speditionsgesellschaft mbH investieren in mehr Fläche, zusätzliche Ladetore und Sicherheitstechnik.

„Einen zweistelligen Millionenbetrag investieren die IDS Partner allein in diesem Jahr in ihre Umschlagterminals“, sagt Dr. Michael Bargl, Geschäftsführer IDS Logistik GmbH. „Dass wir im vergangenen Jahr die transportierten Mengen deutlich steigern konnten, das lag auch am kontinuierlichen Ausbau der Kapazitäten.“

Ausbau, Umbau, Neubau

Bereits Ende vergangenen Jahres starteten die Bauarbeiten am Stammsitz der Network Logistics GmbH (NLG) in Mannheim. NLG versetzte Hallenwände, errichtete neue Rampentore mit Anfahrschutz und vergrößerte dadurch seine Umschlagfläche deutlich. DSV Road in Baunatal (bei Kassel) baute ebenfalls aus: Neu sind ein modernes dreistöckiges Bürogebäude sowie eine 1.600 Quadratmeter große Umschlaghalle.

Die Bauarbeiten bei der Thüringer Speditionsgesellschaft (TSG) aus Ohrdruf laufen seit Jahresbeginn. TSG gehört zur Geis-Gruppe. Der Logistikdienstleister vergrößert seine Anlage sogar auf 6.600 Quadratmeter. Die Krage & Gerloff Logistik GmbH aus Schwanebeck, Sachsen-Anhalt, hat gerade mit dem Aufbau einer komplett neuen Logistikhalle begonnen. Nach Abschluss der Baumaßnahmen werden Krage & Gerloff dann insgesamt 5.000 Quadratmeter Umschlagfläche zur Verfügung stehen.

Langfristig Qualität sichern

Alle IDS Partner installieren im Zuge der Baumaßnahmen moderne Sicherheitstechnik. Ihre Umschlagterminals verfügen über Video- und Zutrittskontrollanlagen und sind nach dem strengen IFS-Logistics Standard zertifiziert. „Unsere Partner sorgen dafür, dass ihre Anlagen den hohen Anforderungen an Timing, Sicherheit und Transparenz entsprechen“, sagt IDS Geschäftsführer Dr. Michael Bargl. „Alle Erweiterungen und Innovationen sind Teil unseres Qualitätsversprechens.“

IDS Logistik GmbH – Das Stückgut-Netzwerk in Deutschland

Die IDS Logistik GmbH ist mit 43 Standorten, 11,6 Millionen Sendungen (2011) und 6.078 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die größte Stückgutkooperation in Deutschland. Transporte ins europäische Ausland realisiert IDS über die Landesgesellschaften seiner Franchisenehmer sowie ausgewählte Europapartner. Mit innovativen Produkten, hohen einheitlichen Qualitätsstandards und umfassendem Service hat sich IDS einen Namen gemacht. Das Full-Service-Angebot reicht von der Beschaffung über Lagerung und Distribution bis hin zu Retourenmanagement. Neben dem B2B-Segment bedienen die IDS Partner auch die speziellen Bedürfnisse im B2C-Versand, der durch den Internethandel enorme Zuwachsraten verzeichnet.

Belegexemplar bitte an die IDS Pressestelle:

STROOMER PR | Concept GmbH
Ansprechpartnerin: Andrea Hluchy
Telefon: 040 / 853133-27
Fax: 040 / 853133-22
E-Mail:  hluchy@stroomer-pr.de