Sie behalten stets den Überblick.

Geben Sie hier bitte die 13- oder 16-stellige IDS Sendungsnummer inklusive der Empfangspostleitzahl ein.

Sie haben keine Sendungsnummer?
Dann wenden Sie sich an Ihren zuständigen IDS Partner.
Hierzu geben Sie die Postleitzahl des Versenders ein: